Diskografie

Alben

2015 When We Wake Up

2014 Dance Until We Die

2013 Living The Dream

2012 My Name Is Luca

Singles

2015 Wonderful

2015 Set The World On Fire

2014 Only One You (DKMS – Charity Projekt)

2014 I Can`t Get No Sleep – Piano Version

2014 Good Time

2014 I Can`t Get No Sleep

2013 Shameless

2012 I Will Die For You (MIKE CANDYS 2012 EDIT)

2012 I Will Die For You

2012 Don’t Think About Me

 

Awards

Alcatel Award – Bester Einzelkünstler

Hollywood Music In Media Award

Kampf der Orchester

BRAVO – Otto

Nickelodeon Kid’s Choice Awards 2014 (Lieblingsstar: Deutschland, Österreich, Schweiz)

Swiss Style Award

Napster-Fanpreis (Musiker)

Prix Walo (Publikumsliebling 2012)

Prix Walo (Newcomer)

Nickelodeon Kid’s Choice Awards 2013 (Lieblingsstar: Deutschland, Österreich, Schweiz)

Swiss Music Award (Best Breaking Act National)

Bravo Otto in Silber (Super-Sänger)

Glory Award (Publikums-Glory / Golden Glory)

Wild And Young Award (Bestes Musikvideo – Don’t Think About Me)

Wild And Young Award (Bester Durchstarter)

 

Biografie

Er zählte gerade mal 17 Jahre als er nach seinem Sieg der grössten Castingshow Europas die internationalen Charts stürmte. Luca Hänni ist ein musikalisches Multitalent. Er singt, spielt Piano, Gitarre und Schlagzeug. Der grandiose Erfolg bei DSDS „Deutschland sucht den Superstar“ katapultierte seine erste Single „Don’t Think About Me“, in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf die Spitzenposition und überhäufte den smarten Jungstar mit Gold- und Platinawards. Damit konnte nach über 50 Jahren erstmals wieder ein Künstler aus der Schweiz die Spitze der deutschen Charts erklimmen. Luca Hänni begeistert jedoch nicht nur seine Fans sondern auch die Medien. Luca ist Gewinner des SWISS MUSIC AWARDS in der Kategorie „Best Breaking Act National“, wurde für den ECHO nominiert, bei den WILD AND YOUNG AWARDS als „bester Durchstarter“ ausgezeichnet und der Clip seiner Single „Don’t Think About Me“ zum „Besten Musikvideo“ gekürt. Luca Hänni gewann zudem die NICKELODEON KID’S CHOICE AWARDS 2013 und 2014 in der Kategorie „Lieblingsstar Deutschland, Österreich, Schweiz“. Der junge Künstler verfügt in den deutschsprachigen Ländern über eine riesige Fanbasis mit der er täglich über die sozialen Netzwerke in Verbindung steht. Anfangs 2015 war Luca in Los Angeles wo er in den legendären 17 Hertz Studios mit top Songwritern wie James Fauntleroy (Justin Timberlake, Beyonce, Kanye West, usw.) und Andre Merritt (Rihanna, Chris Brown, Jason Derulo usw.) zusammenarbeitet und mit Fabian Egger (Nicki Minaj, Drake, Zedd, Adam Lambert, Big Sean, Wiz Khalifa, etc.) sein neues Album „When We Wake Up“ produzierte welches im September 2015 veröffentlicht wurde. Live ging Luca Hänni neue Wege und überraschte. Es ist ihm gelungen, Zlatko Perica aka Slädu als musikalischen Direktor zu gewinnen. Luca ist erfolgreich mit seiner Liveband unterwegs und begeistert das Publikum mit einer grandiosen Show und musikalischer top Leistung.

Unter „MediaKit“ stehen alle Medieninformationen zum Download bereit inkl. Pressebilder, MediaKit und Album Cover *Bei Verwendung von Bildern muss die Bildquelle gemäss Dateiname angegeben werden

-> Media Kit <-

Medienmitteilungen

25.10.2016 | SVSL – Das erste Modelabel von Luca Hänni

05.09.2016 | Luca Hänni veröffentlicht neuen Song „WARUM!“

12.11.2015 | Luca Hänni – Wonderful gewinnt Hollywood Music in Media Award 2015

02.11.2015 | Video „Wonderful“ in USA nominiert / Tourstart muss verschoben werden

12.10.2015 | Luca Hänni ist Botschafter für Schmetterlingskinder / Bild1  Bild2 Bild3

Engagement

Luca Hänni engagiert sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Botschafter für Menschen mit EB, die sogenannten Schmetterlingskinder. Die meisten der Schwerbetroffenen sind Kinder und Jugendliche und haben eine sehr verletzliche Haut. Sänger und Musiker Luca Hänni lädt alle Schmetterlingskinder mit einer Begleitperson kostenlos zu seinen Konzerten ein.

EB-Betroffene, die ein Konzert besuchen möchten, finden die aktuellen Konzertdaten auf www.lucamusic.ch und melden sich bei der DEBRA-Organisation in ihrem Land, die mit dem Management von Luca Hänni den Konzertbesuch organisiert.